Login / Registrieren
Willkommen im CPU Forum

Number
offline

nur äußerliche schäden sind aktiviert
Wirklich viel kaputt geht da aber nicht. Schon bei Toca 1 vor zig Jahren konnte man die Autos wesentlich mehr zerlegen, ebenso bei DTM-Race Driver etc.
Also für eine Sim ist das wirklich absolut schwach, was die Demo zeigt.

Walez
offline

(Threadstarter)
@Number:
Ich möchte bei einem Game ´ne spannende und möglichst originelle oder intelligente Story haben, die mich mitreisst

...wahre Worte! Fand "The Outfit" nicht so übel (mal für zwischendurch), doch vom Hocker hat es mich auch nicht gerissen...

Nervt mich die immerzu gleiche Landschaft in der Demo schon, so wird das in der Vollverison sicher nicht anders sein.

...harte Worte! Währenddessen überlegt ein Compadre von mir, ob er Atari/Eden einen Dankesbrief schreibt. Ähnlich wie meine Wenigkeit, ist er auch von dem Spiel begeistert und kann es bis heute nicht glauben, das man solche Games auf dem Markt bringt *he he he*.


@Dweezzu:
Wo finde ich eig. die Condemned- und DR-Demo? Brauch ich dafür einen AT-Account oder so?
Entweder AT Account oder US-Account. Neben Condemned oder DR, findest du auch F.E.A.R. - war mal für eine kurze Zeit auf dem dt. Server, wurde jedoch wieder runtergenommen.
Nimm eine yahoo.com-Email-Add und 90310 Beverly Hills als Wohnort *g*

Hab heute mal Uno gespielt. Ist ja echt witzig. Was für Gestalten sich da auch trauen die Kamera anzustellen.

Wirklich so schlimm? Ich war auch immer klischeebeladen und musste immer an den oft beschriebenen Nerd-Typen (picklig, fettig, blass) denken, wenn ich mich mit Leuten aus Xbox-Live oder damals PSO traf (GC 2006 habe ich 2-3 Leutz getroffen) und dann trifft genau das Gegenteil zu - Normalos, sportlich, im Leben stehend...eben so wie ich *lol*
Ich werde mir morgen oder Montag auch eine Kamera kaufen...zwecks Selbstverherrlichung Dweezzu, verrate mir mal deinen Gamertag - meiner ist Walez San. Heißt du zufällig Master G. 02? Verdammt, vergeße immer, mal nachzufragen - naja, bin noch nicht so mit den Geflogenheiten von Xbox-Live vertraut und wenn ich mit einem Chummer chatte, gehe ich selten auf andere ein.

TDU u.a. Inseltour (:-P)

Bei der Inseltour gibt es keinen Verkehr und sehr oft lange Geraden. Es kann durchaus demotivieren, wenn die Gegner zu Beginn davonrasen. Endlich überholt man sie nach Kilometern und dann lenkt man sein Fahrzeug unangespitzt gegen den nächsten Baum. Dann lieber gleich einen Geschwindigkeitsboost beim Start und ein halbwegs solides "vornewegfahren".

Gestern hat mich ein Bug bei der Tempo Herausforderungen "180mph durch die Stadt" (links unten, Meister 75.000 Dollar, am besten mit dem Jaguar XJ200 - in 10 Minuten verdient man ca. 1 Millionen) auf Platz 24 geschleudert. Eigentlich kann man höchsten 350 fahren (einer steht mit einem B-Klasse Wagen mit ca. 600km/h auf Platz 1) und nach einem Unfall war ich bei ca. 391km/h. Nun gehe ich mir davon was kaufen...

irgendetwas war noch...nunja...bye

Walez
offline

(Threadstarter)
Moin,

lt. Forum im offiziellen Sega-Board, startet der Beta-Test von "Phantasy Star Universe" erst am WE. Gestern war zumindest nichts auf dem Marktplatz.

kurz zu,

Ridge Racer 6: Ich würde keinen Gedanken daran verschwenden. Kumpels, die Gefallen daran gefunden hatten (sehr arcadelastig, ständig sliden, keine wirklich tolle Optik), zockten es 2-3 Tage. Der Rest...nunja Hatte es mir gekauft und einen Tag später verkauft. Für mich (neben Rumble Rose) das schlechteste 360 Game...

Condemned: Number, wenn du starke Nerven hast, riskiere einfach einen weiteren Blick. Die Hauptstory ist wirklich spannend und die Atmosphäre ---> (top). Hatte selten soviel Schiß bei einem Spiel gehabt, wie bei Condemned - müsste es mal weiterzocken, ... jedoch, ich kann nicht . Ansonsten korrekt, es ist ziemlich einfach gestrickt, was die Aufgaben anbelangt, hat aber ein paar crazy Schockmomente.

Need for Speed:MW Bin hier wirklich zwiespältig. Ich fands anfänglich ganz nett und die dezenten Ruckeleinlagen störten mich nicht wirklich. Doch später (eigentlich ziemlich früh) fangen die Polizeiverfolgungen an zu nerven und ein paar "Endgegner-Rennen" (hatte nur bis zum 5. oder 6. gespielt) waren echt schweißtreibend bis unfair. Hier geht es auch nur darum, deinen Wagen richtig zu tunen und überhaupt den richtigen Wagen zu haben. Wenn du die falsche Karre aufpowerst, kann es passieren, das du keine Sonne siehst...

1-2 Stunden Rennen in TDU: Muss man nicht...ups Es gibt nur 2 1 Stunden Rennen und wie du bei Dweezzu siehst, dauern sie sogar nur 55 Minuten. In GT 4 fand ich diese "Überrennen" auch immer sehr öde, doch hier heize ich durch eine Landschaft, die gefällig ist. Einmal gegen die Zeit (eben nur 55-60 Minuten) und einmal gegen ein paar Gegner, auch knapp eine Stunde. But who cares, wenn du mal die Zeit findest, leihe es dir doch einfach mal aus...

[b]TDU-Ausflug[/i] =natürlich fett!! =

1. hatte ich es schon geschrieben (falls ja, sorry)? Es gibt über der Stadt (die Große im Süden ein "130mph durch kurvige Straßen" Tempo-Rennen, dort mit dem Lamborghini Miura starten, hinter der Startlinie umdrehen, nach Rechts und Vollgas...man verdient 50.000 Dollar in ca. 20 Sekunden.

2. Beim 1x bin ich auch bei ca. 65 Minuten gewesen und dann habe ich es bis vorgestern nicht mehr angefasst - war schon ein wenig frustriert *g*

3. Klassen (immer getunt, aber Achtung, manchmal wechseln die Klassen)

G: Entweder den Shelby Cobra Daytona (sieht ziemlich geil aus, kann man auch umlackieren lassen - in der Speziallackierung ) oder den Lamborghini Miura P400SV. Wird wohl erstmal der Lamborghini sein, da der Daytona mit 1 Mio sehr teuer ist und die Anlieferung (Reservierung) ziemlich lange dauert. Der Mirua ist aber sehr gut in den G-Klasse Aufgaben...

F: Die F-Rennen sind meistens Anfänger-Rennen und die kann man locker mit einem getunten Audi TT gewinnen...

E: Downloade das TDU-Start-Paket und kaufe dir den Nissan Skyline! Phantastisches Handling und eine sehr gute Beschleunigung

D: Hmmm, das ist etwas schwieriger. Es gibt kaum G-Klasse-Herausforderungen. Empfehlen könnte ich den Lotus Esprit oder einen der Mercedes - es gibt dieses Zeitfahren "Schwindel", dort hatte ich einen Mercedes genommen - und das Zeitfahren war nicht einfach, hatte lange gedauert, bis ich den passenden Wagen dafür gefunden hatte. Glaube, es war der CLS 55 AMG, da er die beste Beschleunigung aller 3 D-Klasse Mercedes hat.

C: Hier ist es auch etwas schwieriger. Für schnelle Rennen, den TVR Sagaris, wobei er sehr schwammig ist. Ansonsten fährt sich der Gallardo Spyder oder Ferrari Marenello ziemlich gut. Am besten alle 3

B: Das ist einfach. Absolut Spitze sind 2 Autos (auch hier die beste Beschleunigung und ein tolles Handling). Entweder der Ford GT (mein Favorit in der Klasse) oder der Ferrari F430 Spider. Preislich gehen sie mit ca. 180 000 Dollar auch i.O. + je 150 000 Dollar fürs Tunen...oh man...

A: Diese Klasse hat es in sich, deshalb ein wenig ausführlicher
Chrysler ME Four-Twelve: Beschleunigung top, Handling flop

Ferrari Enzo: wird ungetunt für Modell und Anhalter-Missionen empfehlen. Getunt fand ich ihn sehr schwammig und somit kein Favorit, bzw. links liegen gelassen, wobei er vom Design zu meinen absoluten Lieblingen gehört..

Koenigsegg: Ein Geschoß, doch fast unsteuerbar. Bei Geschwindigkeitsrekord-Versuchen durchaus zu empfehlen, doch es gibt einfach zu wenige

Lamborghini Murcilelago ist neben Mercedes McLaren meine 1. Wahl. Beide sind schnell, beschleunigen gut und liegen perfekt auf der Straße bzw. der Bremsweg ist abschätzbar

Maserati, Saleen, Zonda: Die Herausforderungen, die man mit diesen Wagen fahren musste, waren für mich die Schwersten. Gerade der Maserati MC12 und der Saleen S7 liegen dermassen "schräg" auf der Straße...ergo, keine Empfehlung von mir für einen Anfangs-A-Klasse-Wagen.

McLaren F1, GTR + Zonda: Naja, fahren sich ganz nett, aber siehe Mercedes McLaren oder Murcilelago, wo das Handling einfach besser ist...

...soviel dazu.

Motorräder, die von dir erwähnten.

Insgesamt gibt es ca. 85-90 Autos (mit den freigeschalteten) und 8 Motorräder.

Wichtig, es gibt 7 Tuner-Werkstätten...im Gegensatz zu den schon markierten Autohäusern, muss man diese erst finden. Die Anmerkung deshalb, weil man Chrysler oder Cadillac bei American Parts tunt, während Chervolet oder Dodge Viper bei US Muscle getunt wird. Ähnlich bei den Briten, auch hier gibt es zwei Tuner-Shops!!! (British Parts und British Specialist) Die McLaren F1 kann man nämlich tunen, doch bis ich den Shop dazu gefunden hatte...

Die Inseltour ist nicht unbedingt schwerer, doch hier solltest du mit einem getunten Wagen antreten. Mit deinen 55 Minuten beim Millionärsclub dürftest du ca. 3km gegen die Gegner herausfahren. Bei Unfällen holen sie jedoch manchmal schnell wieder auf. Ein Motorrad empfiehlt sich bei der Inseltour nicht, da sie auf den Geraden einfach zu langsam sind.

Enzo Ferrari: Würde sagen ---> Ja! Getunt auf jeden Fall...ob es jedoch mit dem Enzo sein muss, weiß ich nicht. Schaue doch einfach nach, mit welchen Fahrzeugen deine Gegner antreten. Ist es ein Zeitrennen, auf jeden Fall immer den schnellsten Wagen (aufgepowert) verwenden, den das Zeitlimit ist manchmal sehr eng bemessen...

Empfehlen kann ich auch einen Blick in die Bestenliste (falls ihr Online seit) nach jedem Rennen. Dort seht ihr, mit welchen Autos die Anderen ihre Bestzeiten erzielen.

Okay, fühlt euch erschlagen, hoffe ein paar sinnvolle Tips sind dabei...bis später.

Walez
offline

Zitat von Thor Branke:
Wer in den letzten Jahren auch gute Serien raus haut, ist Kanada.

Orphan Black fiele mir jetzt ein. Ohne Sarkasmus. tatsächlich als Frage gemeint, kennst du noch weitere? Also rein canadische Serien, ergo keine, die nur aus Produktionskosten in Canada gedreht worden - das beträfe ja dann alle US Serien

dweezzu
offline

Warten es wird schon billiger, ich kann mir aber nicht vorstellen das das CoD an einem 1800Mhz Rechner gut läuft, und schon mal nicht in der Auflösung. Warum ich das sage ich habe auch nen gleichwertigen Rechner, du hast nicht zufällig auch ne Athlon xp Cpu im Rechner stecken

Ich will aber doch jetzt spielen, da bald schon wieder Städteturniere anstehen.
Und wenn ich 35,- Euro anstatt min. 60,- bezahle, kommt CoD evtl. in Betracht (sicher ist es aber selbst dann nicht). Allerdings würde ich es für die 360 kaufen. Ego-Shooter am PC kann man ja nicht bezahlen (wenn du verstehst, wie ich das meine).

Ne, ich habe keinen Athlon XP, es ist ein 64bit Turion drin.

Walez
offline

True Grit
Besserwisserische Göre trifft grummeligen, aber geschwätzigen Outlaw. Im großen & ganzen ein nettes Filmchen, doch ich muss den vereinzelten Kritiken recht geben, die den berühmten Coen-Wortwitz vermissen. Klar hat die Kleine eine paar sehr nette verbale Statements "auf Lager", doch wenn ich Jeff Bridges sehe, sehe ich Lebowski und messe ihn "leider" auch mit dieser Rolle...ein wenig Dazu finde ich, das die Coen den Schluß versaut haben, denn wie schon in "No Country for an Old Man" muss der Zuschauer noch eine kleine moralische Ansprache ertragen. Anstatt den Film mit einem Knall abzuschliessen, gibt es noch einen "minutenlangen" Monolog über den Sinn des Lebens *gäääähn* und mochte ich die Kleine noch als Kind, war sie mir als erwachsene Frau zutiefst unsympathisch...

7 von 10 blauen Bohnen, die alle schneller sind als DU!

Walez
offline

Gotham Knight - Batman Zeichentrick

Waren ein paar teilweise sehr ansehnliche und gut erzählte Kurzgeschichten dabei...aber leider steckt das Wort Kurz in Kurzgeschichten und manche hätten ruhig ein wenig länger dauern dürfen. Wer mal wieder Einblick in die Zerrissenheit von Bruce Wayne nehmen möchte und sich durch unterschiedliche Zeichentrickstile unterhalten fühlt, sollte einen Blick auf Batman riskieren. Als Bonus gibt es noch 4 Folgen aus der alten Animated Serie (leider nur in English und nicht hochskaliert oder hd-verbessert...man ist inzwischen echt zu verwöhnt, denn das schaut schon arg übel aus...)

8 von 10 schallendes Gelächter nach einem Jokerwitz

ashdevil77
offline

@walez

ash tritt doch keinen

Christiansen habe ich auch gesehen, und dort waren meiner Meinung nach nicht mal die Hälfte der Beteiligten dagegen solche Spiele zu verbieten, der eine sagte sogar Counterstrike wäre mit Strategie zu vergleichen und man könnte sich in GSG9 Beamte versetzen Oberlol

Das mit den Schwierigkeitsgraden stimmt aber, Raam auf Hardcore hat ein wenig länger gedauert, wahnsinnig behalte ich mir vor für langweilige Tage, jetzt werde ich erstma ein paar Gamerscore besorgen, habe King Kong für 19,99 Euro erstanden, ein wirklich fairer Preis, ach wenn nur alle Spiele so günstig zu haben wären.

Auch habe ich seit zwei Wochen keinen einzigen Freezer mehr, gestern und vorgestern lief die Box ca- 8-9 Stunden ohne Unterbrechung, was meinen Verdacht weiter bestätigt das die Hardware ok ist und einige nicht sauber programmierte oder gepreßte Spiele der Box schaden. Meinem Kollegen ist beispielsweise seine Box bei Ridge Racer voll in die Knie gegangen, aber ohne das er diesen Ring of Death bekam, einfach beim Spielen eingefreezt und kaputt, der Arme ein wenig Mitleid habe ich schon

Walez
offline

Zitat von Thor Branke:
Ender's Game

Sehenswerter Science-Fiction-Film nach einer Geschichte von Orson Scott Card!
Die absolut lesenswert ist. Der Film gefiel mir leider nicht so, Charaktere wurde aus meiner Sicht falsch wieder gegeben u.a. Bonzo Madrid, der im Film ja noch kleiner, als Ender, ist.

Zuletzt sah ich The Equalizer - what a fuxx. Liam Neeson alias Bryan Mills wirkt wie ein Weichei neben Denzel Washington. Musste zweimal aufs Cover schauen, ob der wirklich USK 16 ist Der Film nimmt sich anfänglich Zeit und baut die Handlung sehr ruhig auf, doch dann explodiert er förmlich. 8.5/10

Birdman hatte ich mir Anfang Februar ebenfalls angeschaut, interessante Metaebenen, starke Charaktere und ein unbezahlbarer letzter Blick von Emma Watson, als sie aus dem Fenster guckt. 8/10

Beutelfuchs
offline

Branding ? Geld gespart


Ich persöhnlich habe mit brandings kein problem von aktuellen telefonen kann man diese wirklich leicht entfernen und bissel geld sparen wenn man sich etwas damit auseinandersetzt . Viele telefone sind
mit branding um einiges günstiger und das "entbranden" dauert vllt 1-2 stunden und beim garantiefall kann man es zurücksetzen.

Wenn jmd natürlich das teil unter extremsituationen nutzt sollte man die 20-50 euro bei hochwertigen geräten investieren denn zurücksetzen wird schwer mit inaktivem display vor allem wenn das gerät auch nichmehr über usb anzusteuern ist .Bei HTC und LG hab ich die erfahrung gemacht das gerät wird getauscht ohne es zu reparieren aber auf diese kulanz sollte man nicht immer setzen.

Fazit für mich: Bastler können geld sparen vor allem wenn sie wie ich das betriebssystem eh ersetzen wollen durch oft attraktive software von der community .

Wer auf nummer sicher gehen will sollte die paa euros investieren (wenigstens solange gewährleistung besteht)

so long
Geändert von Beutelfuchs (03.12.2012 um 22:11 Uhr)

Walez
offline

(Threadstarter)
OH MY GOOD - um 10 Uhr öffnet Defcon und dann kann ich es vorbestellen...und ich muss es vorbestellen! Das hört sich jetzt wahrscheinlich alles ziemlich wirr an, deshalb hole ich tief Luft und fange nochmal von vorne an!

6.20 Uhr aufgestanden...Nope, das ist zu weit vorne *Vorspul*...7.45 am Zeitungskiosk vorbeigeschaut, die 360-Live erspäht (ich wusste ja, das sie druckfrisch aus der Presse kam und extra für mich am Kiosk abgeliefert wurde ) und mir noch nichts dabei gedacht. 8 Uhr im Büro gestrandet, herzhaft gegähnt und die Zeitschrift kurz aufgeschlagen (kann natürlich nicht den ganzen Tag dadrin rumblättern...seufz). Ich wusste sofort wonach ich suchen musste, den gestern las ich bei meinem Streifzug durch das Internet auf der 360-Live.de-Seite, das sie in ihrer aktuellen Ausgabe TWO WORLDS testen würden, werden, getan haben. *Luft hol* Kein Vorabhype, null Info's, baldiger Erscheinungstermin und eine Statement der 360-Live Redakteure, welches mich von meinem Bürostuhl haut
--->"So übermächtig schien die Dominanz dieses Mega-Abenteuers (Oblivion), dass wohl niemand so bald mit einer Wachablösung gerechnet hätte. Und doch ist es geschehen. "Two Worlds" heisst der würdige Nachfolger...Zunächst scheinen die Ähnlichkeiten zwischen "Oblivion" und "Two Worlds" sogar so gravierend, dass man sie glatt für eineiige Zwillinge halten könnte. Aber so wie jeder Zwilling letztlich durch seinen eigenen Charakter geprägt ist, hebt sich eben auch "Two Worlds" dann doch deutlich von Bethesdas Werk ab. Die Story (juhu<-Aussage von mir) hat Substanz, und ist nicht nur lose um Monsterkämpfe und Heldentuning drapiert." Fazit: Wer Rollenspiele liebt, wird begeistert sein. Wer nicht, der auch. So viel Liebe zum Detail haben wir nicht mal in "Oblivion" entdeckt. 9.3 Punkte von 10<---
Es ist im übrigen 360-Exklusiv

Themenwechsel:

Habt ihr schon die Demo von "C&C:TW" gespielt? Was sagt ihr dazu? Wer holt es sich. Und, was haltet ihr von "3D Minigolf" - die Parcours haben mir nicht zugesagt (Biber, die ihre Köpfe aus Löchern rausstecken - ich mag alberne Dinge, doch das fand ich ziemlich öde, nervig). Wird es denn vielleicht noch besser, und die Kurse abwechslungsreicher? Ist "Gyruss" eigentlich der Shooter, der auf dem Mega Drive erschienen ist? War enttäuscht, ein "Tempest"-Clone - hatte auf eine richtigen Arcadeshooter gehofft, ala Thunderforce (seitlich) oder Raiden (unten nach oben). Eins noch, kann "Boom Boom Rocket" über einen längeren Zeitraum motivieren? Das fand ich ganz nett...da "vergißt" man mal für 2-3 Tage in den Arcadebereich reinzuschauen und wird mit neuen Titeln überschüttet.

@WinDestroyer: Dein Lösungskonzept erscheint mir ein wenig kompliziert (bin aber auch technisch nicht so versiert). Doch manchmal denke ich zu umständlich, könnte bei dir das gleiche sein . Wollte mir mal ein Optical-Coaxial-Umwandler (70 Euro) kaufen, damit ich meine 360 (Sound) digital anschliessen konnte, da beide Optical-Steckplätze am AV/Rec besetzt waren, bis ich "irgendwie" auf den Trichter kam, doch einfach ein Coaxialkabel für meinen DVD-Player zu kaufen (6-8 Euro lol) und das Optical mit der 360 zu verbinden...Lange Rede, kurzer Sinn. Warum willst du die 360 nicht am VGA angeschlossen lassen (das Bild wird nicht zwangsläufig über YUV besser!!!)? Wenn du den Platz für deinen PC benötigen solltest, hole dir doch ein HDMI-Kabel (10-15 Euro) für deinen PC (meinen Mac habe ich zum Beispiel an den HDMI-Ausgang angeschlossen). Wenn du irgendwann den HDMI-Ausgang für ein weiteres Gerät verwenden willst, kannst du dir immernoch ein HDMI Switch kaufen, die derzeit noch enorm teuer sind (80-120 Euro). Hoffentlich konnte ich irgendwie weiterhelfen, denn das was du beschreibst (verschiedene Adapter, Switchs, Umwandler), kann sehr teuer werden...

nice day

dweezzu
offline

Hehe...jaja....dieses scheiß Wasserviech. Aber gerade durch solche Situationen (auch in anderen Spielen) denke ich ja immer wieder, dass ich bestimmt kein übermäßig guter Spieler bin. Und ich spiele auch nicht so viel wie ich darüber rede oder lese. Somit kann ich mir auf "Lässig" auch keine Momente vorstellen, an denen man wirklich länger festhängt.

Ich hatte mich mit einem Kumpel auf "Lässig" auf KOR-Marken-Suche begeben und die Gegner hatten so mies getroffen, dass unsere meistgenutzte Waffe wohl die Säge war. Allerdings hatte ich da auch vorher schon einmal auf "Hardcore" gespielt und war wohl einigermaßen im Spiel drin.

Naja, seis drum. Hauptsache jeder von uns hat seinen Spaß gehabt.

Thunder_Burn
offline

Huch, das iss ja schlimmer als im KT hier... guckste mal ´n paar Stunden nicht rein, schon weisste nicht mehr, wo du anfangen sollst zu lesen

Auf was für Spiele freut ihr euch eigentlich so, die in der nächsten Zeit erscheinen sollen?
Gibt´s da ´ne gute Seite, auf der man sich erkundigen kann? Ich hab´ bisher fast ausschliessliche gebrauchte Spiele gekauft, mit Ausnahme von Guitar Hero, das ich unbedingt haben _musste_ nachdem ich es getestet hatte. Also alles ältere Spiele wie z.B. PGR3, DOA4, Ridge Racer 6 und Tomb Raider. Tony Hawks 8 hab´ ich auch gebraucht bekommen. Fand´ das Spiel dann letztendlich aber etwas enttäuschend.

Kann mir wer ´nen Beat ´em up Tipp geben? Taugt Rumble Roses z.B. was?

Number
offline

Also GoW werde ich definitiv wohl behalten, selbst wenn ich es nur einmal durchspielen sollte. Der Titel gehört derzeit auf jeden Fall in jeden Haushalt.
Eigentlich sollten wir hier allerdings wohl langsam aber sicher den Ball aurollen lassen mit der öffentlichen Diskussion zu dem Game, da es wohl gestern indiziert wurde.

Walez
offline

Bruce Lee (Die Rache des Cheng Li & Todesgrüsse aus Shanghai)

So verdammt Oldschool das ganze, aber auch so verdammt Bruce Lee. Keine Ahnung, ob mein Blick nostalgisch verklärt ist und mir deshalb kein negatives Wort zu den Filmen einfallen mag - anno Anfang der 90iger, als ich mir zum erstenmal eine VHS-Kassette ausleihen durfte (aufs Alter hatten sie in einigen Videotheken nicht geachtet ), hatte ich die Teile verschlungen - doch die Filme sind einfach Kult und heute noch sehenswert.

In der Rache des Cheng Li besucht Bruce Lee, auf der Suche nach Arbeit & Lohn, seine Verwandtschaft und findet einen Job in einer Eisblockfabrik. Seine Besitzer sind in Drogengeschäfte verwickelt und beseitigen jeden, der zufällig etwas davon mitbekommt. Fängt der Film ehr gemächlich an, zeigt Bruce Lee in den letzten 20 Minuten, was man alles mit der Kampfkunst "Jet Kun Do" anstellen kann, wenn man sie beherrscht.

8 von 10 nicht zu parierenden Fusstreffern des Big Boss

In Todesgrüße aus Shanghai wird gleich zu Beginn sein Meister vergiftet und er sinnt auf Rache. Im Gegensatz zur "Rache des Cheng L"i, darf hier Bruce Lee schon zu Anfang seine Todesfäuste auspacken und ein paar gegnerische Kampfschüler einer japanische Kampfkunstschule vermöbeln. Die Handlung ist natürlich nicht episch, die Dialoge könnte man als profan bezeichnen, doch die Ausstrahlung und Kampftechnik von Bruce Lee lässt die ca. 100 Minuten wie im Fluge vergehen.

9 von 10 nicht abwehrbare Handkantenschläge

Demnächst folgt der Kampf gegen Chuck Norris im römischen Colusseum.

Es gab einmal eine Filmszene in der Chuck Norris gegen Bruce Lee verliert. Diese Szene war der aufwändigste und teuerste visuelle Effekt aller Zeiten. Er kostete mehr als das Bruttosozialprodukt Paraguays.
Geändert von Walez (14.10.2011 um 08:21 Uhr)

Walez
offline

(Threadstarter)
Hoi,

GoW - Ein "Must Have"
Sorry @UNeg, hatte ich glatt übersehen, das es doch einer partout haben möchte
Auf dem amerikanischen Account kann man jetzt einen Trailer von "GoW" downloaden, die Krux ist nur, das man dafür "GOLD-Member" sein muss! (mit einem Silberaccount bekommt man keinen Zugriff auf den Download) Okay, sei es drum, musste sowieso einen Account anlegen (Fear für Kumpel) und konnte mir somit den Trailer anschauen...mal ehrlich, warum soll ich sowas spielen? Für Ingame-Grafik sah es enorm geil aus und es wird bestimmt auch genial, doch das Monster am Ende möchte ich nicht Nachts begegnen...*g*

Rainbow Six
Witzig war (was @Number anmerkte ), das ich gleichzeitig auch "Rainbow Six" für meinen Bekannten downloaden wollte ... ... ...
Nur gibt es auf dem amerikanischen Server kein Rainbow Six zum downloaden!!! Oh man, was habe ich geflucht, wusste ich nicht, weil ich "RS" am Erscheinungstag sofort über meinen dt. Account runtergeladen hatte. Zum Glück kann man über "Passport" zu seinen eigenen Account wechseln (nimmt jedoch einige Zeit in Anspruch - hat bei mir ca. 15 Minuten gedauert). Ächz...

Number, hoffe du hast die Demo mittlerweile auf dem dt. Account gefunden. Okay, siehe Spam

Call of Duty 2
Wo bitte schleicht man in CoD 2? Eben, zwar kein Dauerfeuer, da es nicht sinnvoll ist, dafür takt. Vorgehen ohne Schleicheinlagen.

Nochmal "GoW"
Soll es tatsächlich eine dt. Version geben? Mein Händler meinte gestern nein. Hörte auch nur von verschiedenen Seiten, das man das Game zu stark cuten müsste und bei Epic daran kein Interesse bestände...hmmm, keine Ahnung.
Die KI soll *lt hörensagen* extrem ausgefeilt sein. Wie Number schon erwähnt, mit sinnlosem Geballer kommt man vll bis zur 1. Kiste im 1. Raum *lol*...

Tiger Woods 2007
@Dwee, du siehst es ja eh, wenn du auf meine Account schauen solltest . Mit der "Idee" in den Laden gegangen, mir "TW 2007" zu kaufen. 59,90€ aus dem Portmonaie rausgekramt (hats eigentlich für 63,90€ ausgepreist...blubb) und noch ein paar Minuten Smalltalk betrieben...dann ging die Tür auf..."PES 6, will umtauschen, gib mir die PS 2-Version...!!!" Gesagt getan. Nun lag dort ein "gebrauchtes" (halber Tag?) PES 6 für die Xbox 360 rum...nach meinem gestrigen rumlamentieren bin ich letztendlich doch schwach geworden und habe bei 49€ zugeschlagen...In meiner Weltanschauung hätte diese gekürzte Version nur 39,90 kosten dürfen, doch ich konnte irgendwie nicht nein sein. Ehrlich gesagt macht es auch wirklich Spaß und vorallem, der Schiri lässt Vorteil und/oder den Ball laufen, kein kleinliches Gepfeife mehr - was ja damals für mich der Grund war, PES 5 im Regal liegen zu lassen. Muss man sich überlegen, für 59-69€ würde ich die 360-Version nicht kaufen, doch wenn man irgendwie günstiger rankommt, ansonsten natürlich nur auf der PS 2 oder dem PC. Achja, "Tiger Woods 2007" ist auch nett *lol...omg*

gruß+bis später

Partitionator
offline

Zitat von mcmax2010:
Genau, also hör auf, etwas schlecht zu reden, nur weil du damit nicht zurecht kommst.
wann hab ich es schlecht geredet? ich hab nur gesagt das ICH manche sachen umständlich finde, ich hab nie gesagt das das für jeden so sein muss...

Hm ich komm nicht im iOS zurecht... ist wohl zu kompliziert für mich

0RoadRunner9
offline

- SCA habe ich mir auch verkniffen
Wieso? Sam Fisher ist doch cool und macht Bock? Mir jedenfalls!

Ich betreibe die Xbox 360 auf einem TFT mit dem Seitenverhältnis 4:3 und der Auflösung 1280 x 1024. Speziell bei "Splinter Cell: Double Agent" muss man bei dieser Konfiguration allerdings mit breiten Balken am oberen und unteren Bildschirmrand leben.

Naja, gibt Schlimmeres ...

MfG

Number
offline

Na, du hast auf dem Recher virtuelle Strecken, kannst Rennen gegen CPU-Gegner fahren, es gibt eine Onlineliga und sogar Realvideos echter Strecken, die sich in Tempo und Wiederstand automatisch anpassen. Aber man muss wollen, das stimmt schon.

Sehe gerade, daß der Acer offensichtlich nirgends lieferbar ist, klasse.

Dir auch noch ´nen schönen Sonntag. Werde jetzt die Sonne noch für ´ne echte Ausfahrt nutzen.

Number
offline

@Daywalker

So, habe jetzt deinen Tipp mehrfach probiert, leider erfolglos. Habe auch bei TV mal explizit auf 50Hz gestellt, dann das VGA-Kabel angeschlossen und es stand auf 60Hz und flimmert am TFT trotzdem noch. Da brauch ich wohl auch erstmal kein Geld für ein 16:10 Display ausgeben, da dort der gleiche Mist zu erwarten ist.
Am TV sieht´s s*******e aus, am CRT und TFT flimmert es, na prima.

farbentaub
online

Ja ja, gestern hieß es noch, Du seist mit GH 2 und NFS:MW ausgelastet, und nun schreist Du schon nach neuen Stoff!

Beat 'em ups sind nicht meine Welt. DoA z.B. ist mir viel zu hektisch und unkontrolliert. Außer vielleicht Virtua Fighter 5. Ich denke, damit könnte ich glücklich werden. Leider habe ich schon lange nichts mehr über die 360-Version gehört. Wurde die etwa gestrichen?

Wie Du an GoW, Lost Planet und CoD 3 kommst, weißt Du ja.

Worauf ich mich freue? Wie eh und je: Mass Effect, Bioshock, Assassin's Creed, Shivering Islands (), und ganz aktuell Two Worlds ... Um nur einige zu nennen.

Walez
offline

Babylon AD - was kann man groß darüber sagen? Vielleicht: Besser als gedacht. Er hat seine guten Momente, flacht am Ende aber leider ziemlich ab. Doch wer Vin Diesel mag (ich nicht ), kann ihn blind anschauen.

6 von 10 gelungenen Feldzügen von Alexander der Große

Buggy2
offline

Zitat von Marvel4:
Zombieland
Man sollte nicht zu viel Splatter erwarten, ist eher eine Komödie
Ein echt witziger Zombie-Streifen mit nem coolen Antihero, nem Hauddrauf-Harrelson und Zombie-Bill-Murray as himself, der sich nen Staubsauger um die Hüften schnallt und die Ghostbusters auferstehen lässt.


X-Men First Class


Echt gute Unterhaltung. Von der Story fand ich ihn überzeugender als einige der Vorgänger. Freu mich schon, den Film nochmal in Deutsch zu sehen.

8/10 Point`s
Geändert von Buggy2 (12.06.2011 um 00:48 Uhr)

0RoadRunner9
offline

@ Number666

Ja, und spielst mit Ruckeln, weil bei CoD2 ein Bug existiert beim DX9-Rendering, der es unmöglich macht, das Game absolut ruckelfrei mit DX9 zu zocken
Keine Ahnung, wie du deinen PC konfiguriert hast.

Ich konnte CoD2 jedenfalls auf einem X2 3800+ und 7800 GTX von Anfang bis Ende im Renderpfad 9 in der Auflösung 1280x1024x32 mit maximalen Details und anspruchsvoller Kantenglättung und Tiefenschärfe ruckelfrei durchzocken!

MfG

Walez
offline

(Threadstarter)
Guten Morgen,

nach & nach sind alle "Truppen" vorgerückt, und haben die Straße nach Falaise passiert. [SPOILER] Das Panzer-Level und der nachfolgende Wald versprechen wieder einen leicht beschaulichen Spaziergang durch "Call of Duty 3".

So, nun etwas anderes...

Wenn man sich über einen US-Account eine Demo runterlädt, die es hier nicht gibt, wird die ja - wenn ich mich richtig erinnern kann - auch nicht im deutschen Account angezeigt.
Zu deinem Problem (@GTJ), habe ich zwar immernoch keine Lösung parat, doch das stimmt nicht...zumindest auf meiner Konsole. Ob "Condemned" oder "Doom" (Arcade), hatte nie Probleme, diese Demos auch auf/mit meinem dt. Account zu finden.

Gears of War
Gestern war es soweit, die ersten Friedlist-User hatten "Gears of War". Die Spezial-Edition soll um die 75-85 € kosten. Während ich mich nicht erkundigte, wie das Game ist, schaute ich nochmal in diverse Foren und I-Netseiten, ob das Feedback überall positiv ist. Befürchtete bisher ja, das es neben der bombastischen Grafik, doch etwas zu kurz geraten sein könnte und das Spieldesign Mängel aufweist. Aber meine "Angst" stellte sich als unbegründet heraus. IGN vergab 9,4 Pkt. Eine andere Seite schrieb: "Wenn man die Grafik von "Call of Duty 3" bisher als sehr gut empfand (dito), wird man nach "Gears of War" denken - "wow, ist das rückständig"" Woanders las ich, das der Coop-Modus eine Offenbarung sein soll...aber ich möchte jetzt nicht übertreiben. Auf jeden Fall *g*, bin ich gegen Mittags nicht mehr im Dienst...

...neben "Giert auf War", gibt es leider auch eine schlechte Nachricht...

Rainbow Six:Vegas
...wurde verschoben!!! Trotz Freigabe und Goldstatus, wurde das Spiel auf Dezember vorschoben. Voraussichtlicher Termin 14.12. - nachvollziehen kann ich es schon, da man wohl nicht möchte, das zwei Top-Titel miteinander konkurrieren.

Nun jedoch wieder eine erfreuliche Nachricht

Superman
Seit gestern ist für Goldmember eine Demo downloadbar. Wenn Microsoft nicht von ihrer bisherigen Politik abweicht, wird sie in einigen Tagen auch für die Silbermember zur Verfügung stehen - holla. Scheint jetzt zum "Standard" zu werden, das die Demos in den ersten Tagen nur Goldmember zum Download bereit stehen.
Achja "Superman"...gute Ansätze sind durchaus vorhanden, doch die Steuerung ist überladen, die Optik ein "Nex Gen"-Witz und die Schrift -ea typisch- mal wieder unlesbar geraten. Wenn kein "Rainbow Six, Alan Wake oder Mass Effect" zu dem Zeitpunkt anstehen und das Game in der Krabbel-Kiste für 10€ angeboten wird, würde ich zuschlagen.

nice day

farbentaub
online

@Walez

Erst mal mein Beileid, dass Dein Urlaub vorbei ist. Aber tröste Dich, ich hatte schon seit Monaten kein Urlaub mehr.

Wie schon geschrieben, die meisten Quest-Bugs sind schon behoben. Du hättest mal die Urversion auf dem PC spielen sollen ... Aktuell sind aber immer noch ein paar Fehler enthalten.

Z.B. beim Vampir-Quest: Als ich die Frechheit besaß, meine mühsam ergatterten Reagenzien bei der Hexe abzuliefern, die sie für den Heiltrank benötigt, hatte sie nichts Besseres zu tun als mich anzugreifen und mich durch halb Cyrodiil zu jagen. Warum weiß ich bis heute nicht. Erst als ich mein Schwert zückte und Ihr etwas barsch zu verstehen gab, dass ich doch nur meinen Trank haben möchte, wurde sie handzahm. Da soll noch einer behaupten, Gewallt sei keine Lösung.

Und die fBomb is immer noch aktiv. Auch wenn ich sie noch nicht gezündet habe. Was soll ich jetzt mit den 2520 MS-Dollar anfangen? In Buglivion werde ich die mit Sicherheit nicht stecken. Bis Betheda den Fehler behoben hat, ist bestimmt schon Two Worlds in meiner Box. *ja, ich bin deswegen genervt*