Login / Registrieren
Willkommen im Battlefield Forum

farbentaub
online

Moin!

Das Oblivion-Update kam ja schon vor ein paar Tagen. Grafische Änderungen sind mir nicht aufgefallen. Auch nicht, ob sonst etwas verbessert wurde. Allerdings lief Oblivion bei mir bis jetzt sauber. Ich hatte nicht einmal mit Abstürzen zu kämpfen. Liegt wohl doch an Eurer Box. ... die sollten mal lieber die haarsträubenden Übersetzungsfehler ausmerzen.

Die letzten beiden Tage habe ich Cyrodill damit zugebracht, mich vom Vampirismus zu befreien. Die Warnung scheine ich übersehen zu haben. Der Witz ist, dass mein Schatz noch am gleichen Abend ebenfalls betroffen war - also ihr Oblivion-Charakter.

Walez
offline

The Avengers - nach den ehr lauen Superhelden-Einzelepisoden war diese Comicverfilmung ganz großes Kino mit einer supber aufgelegten Darstellerriege, exzellenten Schenkelklopfern und tolle Technik. 10 von 10 ohne "Wenn" und "Aber"

Headhunters - Gott erscheint der Hauptdarsteller in den ersten Minuten unsympathisch, doch die Spannung zieht rasant an und der Gejagte erhält einen steten Sympathiebonus, man fiebert mit seinem Schicksal mit...großes skandinavisches Kino...9 von 10mal den Häschern entkommen...
Geändert von Walez (07.05.2012 um 20:15 Uhr)

eldiablo1
offline

Hi zusammen,

habe nun auch seit 1-2 Monaten die 360. Habe in den ersten Tagen Kameo durchgezockt, was auch recht viel spaß macht, selbst ohne HD-TV (da fehlt mir das Geld dazu).

Allerdings steht die Box seitdem nur noch rum und wird nicht mal mehr angeschaltet.
Grund?
Es gibt kein einziges Spiel, das mich wirklich interessiert. Need for Speed (100.teil), EA Games (FIFA, NBA und wie sie alle heißen), hab ich vor 10 Jahren schon auf der PS1 etc. gezockt. Nur Fortsetzungen von Spielen, die die Welt nicht braucht.......
Neue Spielideen scheint es nicht mehr zu geben. (ausgenommen Kameo, was mir wirklich Spaß macht/gemacht hat). Und was das schlimmste ist, MS wirft dir Box Anfang Dezember auf den Markt mit 12 supertollen Spielen (Achtung Ironie!) und es kommt absolut gar nichts nach....
Ok, da ma n Demo von FF XI (das kann ich auch aufm PC zocken) und da ma Ridge Racer (Teil 50) und Dead or Alive (teil 25).

Also ich bin zurzeit dermaßen enttäuscht, das ich sogar überlege die Box wieder zu verkaufen. Das einzige was mich davon abhält ist, dass Ende März (hoffentlich) Oblivion erscheint.

Naja, genug gemeckert.

ru
el

0RoadRunner9
offline

Gothic 3 wurde ja leider durch Größenwahn der Entwickler und offensichtlich fehlende Betatests völlig versaut und ist somit imho nicht mal einen Blick als 5 Euro-Game mehr wert.
Das sind ziemlich harte Worte, aber ich teile deine Meinung!

Sollen die Entwickler von Piranha Bytes doch auf Gothic 3 sitzen bleiben. Beim nächsten Mal überlegen die sich bestimmt zweimal, ob sie nochmal so ein verbuggtes Ding abliefern ...

MfG
ja, schön dass du das erwähnst, heute werde ich wohl auch etwas mehr zeit dazu haben.
zumal jetzt auch wieder einer in meiner friendlist mit dem 10.000 bild angibt

burnout revenge hatte ich schon auf der xbox1 gezockt, deshalb war es mir schnuppe. ausserdem suche ich halt eine simulation, naja, mal abwarten wie die fertige version ausschaut.
also, wir sehen uns heute nachmittag, ca. 16 uhr denke ich mal.

Walez
offline

(Threadstarter)
Was wurde jetzt eigentlich verändert? Waren es doch nur Wartungsarbeiten an den Servern? Wurde die Kompatibilitätsliste aktualisiert? Kann leider schlecht nachschauen.

Lumines Live: Was ist daran so besonders? Okay, Björn hat ein paar Features aufgezählt, doch trotzdem bin ich etwas ratlos - jeder spricht davon (? wirklich jeder ). Naja, hatte mir die Demo-Version runtergeladen, kurz angespielt und wieder gelöscht, fands nicht so prickelnd...

@Dwee
Ich bin ab nächster Woche nicht mehr online mit der 360.
...und gerade Online offenbart PES 6 seine Stärken Naja, habe es selbst nie bei PES 5 erleben dürfen, doch mir oft genug Schwärmereien angehört *lol*. Bin auch kein Online-Freak, halte mir aber die Möglichkeit, Online zocken zu können, offen. Vielleicht erscheint ja demnächst ein hammergeiles Coop-Spiel....

Walez
offline

(Threadstarter)
Gestern kam es zu Wartungsarbeiten auf den 360-Servern, Xbox.com etc. Weiß jemand, ob es "nur" Wartungsarbeiten waren, oder gibt es wieder ein paar Veränderungen, Verbesserungen, Neuerungen...ich selbst hoffe ja auf HD-Filme zum Download, aber so etwas wird man wohl vorher ankündigen und dazu hatte ich nichts gelesen.

Oblivion
Ist gepatcht worden. Unter anderem soll die Grafik-Performance verbessert worden sein. Germanbjc, Farbentaub habt ihr den Patch runtergeladen und ist euch die Grafik-Auffrischung aufgefallen?

KoN: Halt ein Mini-Addon (ca. 10 Stunden), wo ihr das Land durchstreift (ähnelt der Aufgabenform von Gilden) und die Ritterschaft wieder aufleben lasst. Mir hat die Story gefallen - bin aber wahrscheinlich voreingenommen, da ich keine Storyline wirklich schlecht fand

Gestern, jawohl gestern wollte ich mir "Worms" runterladen *g* !!

dweezzu
offline

Mal wieder was von mir:
Ich müsste ab heute oder morgen endlich wieder online sein und bin gespannt wie sich PES6 online spielen lässt.

GoW habe ich endlich bestellt. Leider war während des Sendens der Bestellung mein Browser abgestürzt und nachdem die Bestellung dann nicht unter "meine Bestellungen" aufgeführt wurde, habe ichs nochmal bestellt. Jetzt sind zwei bestellt und nach meiner Bitte um Stornierung habe ich noch nichts gehört von denen.

Ansonsten hat RS:V es mittlerweile geschafft einen Reiz auf mich auszuüben. Dafür müsste ich nur erst mal wieder was verkaufen...mal sehen.

@Walez
"Alan Wake" [...] in Sichtweite


Etwas OT:
Habe endlich Psychonauts durch.
Geiles Spiel...wirklich. Skuril, lustig, innovativ.


Bis später

TheDaywalker
offline

@Walez: Es gab eigentlich nur 2 Situationen, bei denen mich mein Nachbar ordentlich fluchen hören konnte. Einmal war das recht weit am Anfang bei der "Festung von Stalingrad", wo man eine Haftbombe an einem Panzer festmachen musste. Dieser Panzer ist immer im Kreis um ein zerstörtes Gebäude gefahren. Mein Problem war, dass er immer auf der mir gegenüberliegenden Seite war. Hab ich mich von der Seite rangeschlichen, ist er schnell zur anderen Seite abgedüst. Aber dann hatte ich die Faxen dicke, habe die Vorsicht aufgegeben und bin mit einem Kriegschrei auf den Lippen, hoch aufgerichtet, auf ihn zugesprintet und habe ihm die Ladung TNT verpasst. Scheinbar waren die Deutschen ganz verblüfft ob dieser Taktik, denn ich kam ohne Treffer aus diesem Selbstmordkommando wieder raus.

Die zweite Stelle war kurz vor Ende der britischen Kampange. Da musste ein Haus eingenommen werden. Der Großteil der eigenen Gruppe hat das Haus von vorne beschossen und man selbst musste mit 2 Leuten und dem Captain die Gegner flankieren und dann das Haus stürmen...jo und das hat mich mehr Leben gekostet als ich sonst im ganzen restlichen Spiel zusammen verloren habe...warum auch immer...

Ich habe jetzt mal ein wenig "King Kong" angespielt. Es gefällt mir bisher recht gut. Ich finde vor allem die Atmosphäre sehr gut. Auf jeden Fall freue ich mich schon wie n Affe auf die Level, in denen man "Kong Kong" persönlich spielt.

"Dead or Alive 4" habe ich auch noch ein wenig weiter gespielt. Hab jetzt noch Silber im "Time Attack"-Modus jeweils im Single und Tag-Modus gewonnen. Aber hier zeigt sich auch meiner Meinung wieder, wie dämlich die Programmierer zu Werke gegangen sind. Wieso um Gottes Willen bekommt man bei "Time-Attack" nicht automatisch auch die Bronze-Medaille, wenn man die Zeit für Silber schafft. Das finde ich selten dämlich. Jetzt muss ich eine Minute warten, dumm rumstehen und mich verkloppen lassen, damit ich in den Bereich der Bronze-Medaille komme... Ist zwar nur ein kleiner aber ein weiterer Negativpunkt des Spiels.

Walez
offline

(Threadstarter)
Die Tage erscheint doch der "Nicht-Ego-Shooter" ** "Gears of War". Hat schon jemand im Netz Feedback dazu/darüber gelesen? In den Foren, oder auf Internet-Videospiele-Seiten? ...in den USA ist es schon seit letzter Woche erhältlich.

ILLU
offline

HL is eines der genialsten spiele, ich spiel ungefähr fast keine spiele durch^^ weil sie mir alle nach ner zeit zu langweilig werden, was bei HL NICHT der fall war, und ich werds auch bald nochmal durchspielen, diesmal auf schwer.......
aber auf pc halt, auf xbox koennt ich mir son spiel ueberhaupt nich vorstellen
naja auf der revo schon........^^

ashdevil77
offline

Meine 2Tage alte neue ausgetauschte x-box fängt auch an rumzumucken, sie liest auch die Spiele nicht richtig gar nicht oder erkennt die Spiele als DVD diesmal ist sie ja erst 2 Tage alt und niegelnagelneu. Das Problem haben viele, die nicht das Problem haben mit dem Ring of Death, oder wie ich zuvor das ewige einfrieren.

Man sagt ja alle guten Dinge sind drei, also ich warte nochmal ab, nach Weihnachten geht sie dann zurück.

TheDaywalker
offline

nachdem ich heut "Gears of War" durchgespielt habe, habe ich endlich mal mit "Ghost Recon: Advanced Warfighter" angefangen. Gefällt mir bisher sehr gut! Gutes abwechslungsreiches Missionsdesigns, gute Steuerung und tolle Grafik, was will man mehr?! Besonders die Grafik hat mich überrascht. Ich habe zwar gehört, dass sie gut sein soll, aber sie hat mir außerordentlich gut gefallen. Wirklich sehr schön...und wieder ärgere ich mich, dass ich damals das kleine Modell meines Fernsehers genommen habe...
Eigentlich mag ich Taktik-Shooter nicht so gern, in denen man auch noch ein Team und zusätzlich noch Fahrzeuge befehligen muss, aber bisher geht das alles gut von der Hand. Bisher halten sich meine Untergebenen auch brav an meine Anweisungen...erinnert mich doch glatt an meine Bundeswehrzeit...

farbentaub
online

Arbeiten bis 67? Ich bin mir nicht mal sicher, ob ich überhaupt so alt werden möchte.

Genau, erzähle mal, Manu. Ich möchte eine genaue Liste der Neuerungen. Mit Bildern!

Ich kann erst heute abend schauen, was mein amerikanischer Account zum Update sagt. Vielleicht finde ich auch die Zeit und Lust, die Xbox über einen US-Proxy zu jagen.

Bis denn!

Number
offline

HL2 hat Actionmässig so ziemlich alles bisherige in den Schatten gestellt. Ausserdem spielt ein Fan eines erfolgreichen Titels gerne auch eine Fortsetzung des gleichen Formats, wenn die Quali stimmt.
Das hat es ganz sicher nicht, denn von Gameplay und Story her war es schlicht und ergreifend öde.
Als Fan von HL1 habe ich es gespielt und war bitter enttäuscht. Steam war da nur das Sahnetüpfelchen, um dem ehrlichen Käufer ein Spiel zu vermiesen.
Und gegen Fortsetzungen habe ich prinzipiell nichts, wenn sie mind. eben so gut sind, wie die Vorgänger. Das ist aber bei HL2 nicht der Fall und auch CoD2 kommt imho zumindestens von der Atmosphäre her nicht ganz an CoD 1 + AddOn heran.
Leider sind sehr viele Fortsetzungen aber schlechter als die Vorgänger machen gute bestehende Systeme durch immer mehr unnötigen Ballast kaputt.
Bestes Beispield afür dürfte wohl die Tomb Raider Serie sein, deren Teile 1 und 2 ich noch heute schlicht genial finde, trotz kleiner Spielmängel.

Bj0ern
offline

Guten Morgähn

@Hoover:
Ich habe den FPW2005. Als ich ihn gekauft habe gabe es die 2007er Variante noch nicht.


Die Live-Kamera muss ich mir bei Gelegenheit auch noch zulegen. Und mit Deinen Problemen bei Totemball bist Du nicht allein (ich hoffe Du meinst auch Totemball). Unser Bilblithomas hat dazu einige Tipps in seinem Blog geposted: Xbox-Watch Blog

Gruß
Bj0ern

fangkai
offline

- ohne Branding = weder Logos eines Mobilfunkanbieters (T-Mobile, Vodafone, o2...) auf dem Handy-Gehäuse noch Veränderungen an der Software, die auf dem Handy läuft (z.B. Tastenvorbelegung, anderes Menüs, Farben etc.)

Walez
offline

(Threadstarter)
Nach der endlosen Ms Pacman, Paperboy und Galaga-Welle, scheint endlich ein Spiel herausgekommen zu sein, über welches hitzig diskutiert wird

Morgen soll "angeblich" =Castlevania= als Download bereitstehen. Aber wahrscheinlich hat man vergessen, die USK-Einstufung zu beantragen und deshalb erscheint es in Deutschland nicht - typisch deutsch, schön pessimistisch.

Number
offline

Mein Bruder hat ´nen Desktop-PC von Dell der nicht gerade billig war und angefangen von dem miserablen Gehäuse, über einen exorbiant hohen Geräuschpegel, bis hin zur von Dell verschandelten XP-Home-Version kann ich dem Teil nichts abgewinnen. War zwar von der Ausstattung her damals ein Topangebot, aber man merkt gleich wo gespart wurde und wieder reingeholt wurde (75 Euro Versandkosten). Ich will das ja niemandem madig machen, mir kommt so ein Teil nicht in die Bude. Ich baue selber und weiß was ich daran habe.
Bei Schleppis mag das anders aussehen, da hab ich keinen Plan von, da ich dafür keinerlei Verwendung habe.
Ich weiß nicht, ob man dem Zerfall des Alterns wirkungsvoll entgegenwirken kann. Noch habe ich die unselige 30 nicht überschritten - sie steht aber bedrohlich nahe. Es kann also nur schlimmer werden.
ich habe die magische "30" schon geknackt. habe vertrauen in dich, schon manch 18-jährigen habe ich geärgert und so manch 40-jähriger konnte mir gefährlich werden!

heute muss ich erstmal M$ points auffüllen , die preise haben mächtig angezogen und sind auch fällig, wenn der anbieter das garnicht verlangt. (GOW)

in 5 h und 48 min ist WE

Hoover
offline

auf Gametrailers.com gibt es jetzt ein knapp 12 Minuten langes Gameplay-Video zu Gears of War. MUST-HAVE!!!

Ich habs mir gestern mal angesehen. Die Action und Grafik ist sicher beidruckend. Aber ich hoffe nicht, dass das gesamte Leveldesign so öde wie in dem Video ist...

ashdevil77
offline

Trauriger Abschied einer GOW DVD, mhhhhhhhhhhh. Also ich hatte meine Box hochkant stehen, und das Laufwerk hatte nicht besseres zu tun als meine Gow DVD zu zerkratzen, meine Frage an euch, gibts ne Möglichkeit Microsoft zu Schadenersatzleistungen zu bewegen ?

Ich werde heute noch versuchen von meinem Kollegen das Reperaturset zu benutzen, aber Hoffnung habe ich keine.

Gast-Account
offline

@Number666

Seit dem ich bei The Outfit gemerkt habe, dass ich die Cut Version hatte, achte ich darauf Abgesehen davon, wird es keine Cut Version von GoW geben. Finde ich gut, dass die Programmierer das hart durchziehen.

Bei Burnout 2 hat man nur Rennen gefahren (abgesehen davon hatte ich die PS2 Version auch gesehen, nachdem ich die GameCube Version gespielt hatte und kann sagen, die PS2 Version war vielleicht lahm.) und beim 360 ist mehr Abwechslung, d.h. man fährt nicht nur Rennen, sondern macht Crashs und diverse andere Sachen. Aber Du hast Recht, unsere Geschmäcker sind sehr verschieden Außer bei Kameo

Was mir jedoch bei Spielen wichtig ist, ist dass die Spiele nicht zu realistisch sein sollen, d.h. von Optik her gerne, aber bitte nicht in der Steuerung und in der Spielweise. Daher mag ich Spiele wie Burnout und hasse eigentlich Spiele wie PGR3. Spiele sollen Spaß machen und nicht einen Ärgern.
PS: Du vergleichst auch Äpfel mit Birnen. Realität und Spiel In Spielen schleiche und verstecke ich mich nicht gerne, sondern spiele offen (Habe ja unendlich viele Leben). Ich denke Du bist bei CoD2 immer ein Sniper oder

Vokuhila83
offline

hiho

@ walez danke erstmal für die hilfe bei Test drive! Hat alles super geklappt, das spiel ist wirklich klasse und der umfang stimmt absolut! Jeder der nur ansatzweise was mit rennspielen am hut hat kann ich TDU empfehlen!

Ansonsten bleibt bei mir zu sagen das meine 360 sehr stabil läuft, seid dem ich sie habe läuft quasi ein "dauerstresstest" denn sie ist immer tagsüber an und wenn ich nicht da bin lass ich demos herunterladen und so und bisher keinen einzigen freeze oder sowas gehabt.

Auch der sprachchat via headset ist echt ok - die quali ist nicht ganz so gut wie ts2 aber es ist kinderleicht zu bedienen - sehr benutzerfreundlich!

Ansonsten kann ich sagen das ich von den demos her das ich von prey sehr überrascht war und von perfect dark war ich ansich voreingenommen aber es ist doch nicht schlecht - denke das könnte im multiplayer sehr gut sein! bald kommen ja die ersten 360 classics vielleicht besorge ich es mir dann.


mfg

voku

Walez
offline

Durst/Thirst (Südkorea 2009)

Melancholie gepaart mit Wahnsinn - dem koreanischen Kultregisseur Park Chan-Wook ist mal wieder ein Geniestreich gelungen und greift dabei auf den bewährten "Sympathy for Mr Vengeance" Hauptdarsteller Song Kang-Ho zurück. Nach Oldboy ist man zwar ein wenig verwöhnt, doch die Ausstrahlungkraft der Darsteller und die hervorragende Kameraführung sorgen für Spannung und Kurzweil vor dem TV. Ohne allzuviel von der Story verraten zu wollen, sollte man kurz erwähnen, das ein Priester aufgrund eines fehlgeschlagenen Experiments mit vergifteten Blutkonserven behandelt und zum Vampir wird - dieser moralische Zwiespalt fesselt ungemein und macht die ganze Angelegenheit sehr spannend.

9 von 10 für alle Park Chan Wook Fans
8 von 10 für alle baldigen Park Chan Wook Fans (der Stoff ist manchmal nicht leicht )

PS:

Bruce Lee is back - demnächst mehr zur Collection
Geändert von Walez (13.10.2011 um 11:06 Uhr)